Investor Relations

14 November 2018

Präsentation der Kapitalgruppe OT Logistics - 3. Quartal des Jahres 2018

Sieh

Finanzinformationen

Historische Ergebnisse der Gruppe
Quartalergebnisse
in Mio. PLN, MSSF 2017 2016 2015 2014 2013
Nettoerlöse 867,0 712,1 752,3 831,8 490,4
EBITDA 93,6 72,3 67,9 82,0 71,6
Nettoertrag 42,6 10,0 15,6 32,9 28,3
Eigenkapital 462,5 307,2 279,9 271,4 249,1
Bilanzsumme 1 365,4 879,5 715,7 711,7 501,2
Download in XLS-Datei
Datum Dokument

Börsennotierungen

der ausgewählte Bereich od bis Änderung:


Bereich Aktien

23.12.2017 (split) – den Aktiensplit der Kapitalgruppe OT Logistics im Verhältnis 1:8 durchzuführen.

Dividende

OT Logistics deklariert die Absicht den mit den Aktionären der Gesellschaft erarbeiteten Gewinn zu teilen. Der Grundsatz der Politik des Vorstandes bezüglich der Dividende ist die Realisierung der Auszahlungen, angemessen zur Größe des erarbeiteten Gewinnes, der Investitionsplanungen sowie der Zahlungsmöglichkeiten. Der Vorstand, der den Vorschlag der Dividendenauszahlung einreicht, lässt sich von der Notwendigkeit der Finanzliquiditätsbeteuerung der Gesellschaft sowie des Kapitals, das zur Entwicklung der Tätigkeit unerlässlich ist, leiten. Die Politik der Dividende unterliegt der periodischen Verifikation durch den Vorstand. Die Entscheidung über die Auszahlung und die Höhe der Dividende trifft die Hauptversammlung der Aktionäre der Gesellschaft.

Betriebsjahr Wert der Dividende Wert der Dividende pro Aktie Tag des Dividendenanspruchs Zahltag der Dividende
2017 0 zł 0,00 zł
2016 9 993 620 zł 7,00 zł 16.07.2016 29.08.2016
2015 9 993 620 zł 7,00 zł 4.05.2015 18.05.2015
2014 9 993 620 zł 7,00 zł 3.06.2014 17.06.2014
2013 4 024 629 zł 3,15 zł 17.04.2013 19.04.2013

Obligationen

Emisja obligacji jest jedną z możliwości finansowania rozwoju Spółki. OT Logistics jest aktywnym emitentem obligacji. Wyemitowane dotychczas obligacje są notowane na rynku Catalyst.

Podstawowe warunki emisji obligacji wyemitowanych przez OT Logistics z przyszłym terminem wykupu prezentuje poniższa tabela:

Vorstand

Waldemar Maj

Amtierender Geschäftsführer

Mehr

Herr Waldemar Maj ist Partner und Begründer der Strategieberatungsfirma Metropolitan Capital Solutions und ist Mitglied des Aufsichtsrates des Chemieunternehmens Ergis. Er war Vorsitzender des Aufsichtsrates von PZU und Mitglied der Aufsichtsräte u.a. von Giełdy, Ciech, der Bank BGŻ und von Stock Spirits. Er besitzt eine mehr als 20-jährige Erfahrung im Bankwesen, Industrie, Consulting und in der staatlichen Verwaltung. Er hat mehr als 10 Jahre im Investmentbanking und Corporate Banking in der Schweiz (UBS), in den USA (IFC/Weltbank) und in Polen gearbeitet. Er war stellvertretender Geschäftsführer in Finanzangelegenheiten bei PKN ORLEN, stellvertretender Geschäftsführer der Bank  BGŻ /Rabobank Group und Geschäftsführer von DZ Bank Polen. Er arbeitete auch bei McKinsey & Company und war Berater des Finanzministers in den Jahren 1991-1994. Er besitzt den MBA-Titel der Harvard Business School und einen Doktortitel in der Physik.

Bei der OT Logistics S.A. ist Herr Waldemar Maj für den Geschäftsbereich Corporates und strategische Entwicklungsplanung für die Gruppe  OT Logistics zuständig.

Andrzej Klimek

stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes

Mehr

Ausbildung

Andrzej Klimek hat die Polytechnische Hochschule in Posen (Poznań) (Fakultät für Maschinenbau, 1997) abgeschlossen sowie ein Aufbaustudium aus dem Bereich Modernes Produktions- und Logistikmanagement sowie gleichfalls ein postgraduales Managementstudium.

Karriereüberblick

  • Er besitzt langjährige Berufserfahrung im Bereich Produktion und Logistik.
  • In vielen Gesellschaften hatte er Führungspositionen inne, so war er u.a. von 2004-2007 bei Odratrans S.A., H. Cegielski – Poznań S.A., STOMIL – Poznań S.A. und JAMALEX sp. z o.o. tätig, wo er Lösungen auf den Gebieten des strategischen Managements und der Prozessoptimierung in Produktion und Logistiksystemen vorbereitet und implementiert hat.
  • Andrzej Klimek ist außerdem als Lehrkraft an der Polytechnischen Hochschule und der Hochschule für Bankwirtschaft in Posen (Poznań) tätig.

Bei OT Logistics S.A. ist der Stellvertretende Vorstandsvorsitzende für die Koordination der operativen Tätigkeiten in der Kapitalgruppe OT Logistics verantwortlich.

Radosław Krawczyk

stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes

Mehr

Ausbildung

Herr Radosław Krawczyk hat die Szkoła Główna Handlowa (Haupthandelsschule) in Warschau, in der Fakultät Finanzen und Bankwesen, sowie das MBA-Studium (Executive Master of Business Administration) absolviert.

Karriereüberblick

  • Hat mehr als zwölf Jahre Berufserfahrung im Bereich Finanzmanagement in Betrieben, insbesondere: Liquidität, Controlling, Finanzrisiko, Versicherungs- und Kreditpolitik, Eintreibung von Forderungen, Gewinnung von Finanzierung, finanzielle und operative Umstrukturierung, Zusammenarbeit mit Banken und Investoren.
  • Seit 2003 ist er beruflich mit der Gruppe PKP Cargo verbunden, wo er seit 2009 als Finanzdirektor der Gesellschaft tätig war.
  • Seit 2015 war er Mitglieder der Geschäftsführung bei der PKP Cargo Connect Sp. z o. o., seit 2016 – Mitglieder der Geschäftsführung der PKP Cargo Connect GMBH mit Sitz in Hamburg.
  • Seit vielen Jahren ist er auch Mitglied der Aufsichtsräte der Gesellschaften, die mit dem Bahn- und Versicherungsmarkt verbunden sind.
  • Einige Jahre lang war er auch unabhängiges Mitglied des Auditausschusses beim Ministerium für Infrastruktur und Bauwesen.

Bei der OT Logistics S.A. ist der Stellvertretende Vorstandsvorsitzende für das Management von Business Controlling und Konsolidierung, Einkäufe, IT und Verwaltung sowie Überwachung der Arbeiten des Zentrums für Gemeinsame Leistungen, wo die Maßnahmen der Kapitalgruppe im Bereich Buchhaltung, Personalwesen und Löhne- und Gehälter gebündelt sind.

Daniel Ryczek

Mitglied des Vorstands

Mehr

Herr Daniel Ryczek ist Absolvent der Fakultät für Rechtswissenschaften an der Maria Curie-Skłodowska-Universität in Lublin. Er absolvierte auch ein postgraduales Studium im Bereich Management an der Wirtschaftshochschule und der an der Technischen Universität Warschau.  Er war Mitglied der Geschäftsführung bei der PKP Cargo SA (AG) und befasste sich mit internationalen Angelegenheiten und Strategien, und danach war er Geschäftsführer der Gesellschaft Cargosped, eines Anbieters im Bereich des intermodalen Transports aus der Gruppe PKP Cargo.  Er eröffnete und leitete dann einige Jahre die polnische Zweigniederlassung der Gesellschaft Raillogix BV mit Sitz in Rotterdam.  Seit Dezember 2017 ist er bei OT Logistics in der Funktion eines Direktors der Eisenbahndivision und eines Geschäftsführers in der Gesellschaft Rentrans International Spedition Sp. z o.o. (GmbH des polnischen Rechts) tätig.

Bei der OT Logistics S.A. ist Herr  Daniel Ryczek für  den Geschäftsbereich Handel zuständig.

Organe der Gesellschaft

Präsentationen

Datum Nazwa
2018 Prezentacja wyników Grupy Kapitałowej OT Logistics za III kwartał 2018 r.
2017 Prezentacja wyników Grupy Kapitałowej OT Logistics po I połowie 2018 r.
2017 Prezentacja wyników Grupy Kapitałowej OT Logistics po I kwartale 2018 r.

Kontakt

Büro der Investor Relations

  • ul. Zbożowa 4, 70-653 Szczecin
  • +48 91 42 57 300
  • +48 91 42 57 358

MONIKA SADOWSKA

Direktor für Controlling und Börseninformationen von OT Logistics AG

  • +48 694 448 781
  • monika.sadowska@otl.com.pl